8. April 2022, 15:15 Uhr Vortrag und Diskussion mit Laura Spinney, Wissenschaftsjournalistin und Autorin des Bestsellers „1918 Die Welt im Fieber – Wie die Spanische Grippe die Gesellschaft veränderte“ und Mitautorin unserer Berichte zur Lage der Nation. Eine Veranstaltung  der Deutschen Nationalstiftung auf dem Europacamp der ZEIT-Stiftung in Hamburg. Details zur Anmeldung folgen.

Zur Übersicht Veranstaltungen