VERANSTALTUNGEN

Demokratie braucht Wissenschaftskompetenz

Welche Kommunikation brauchen wir für die Gestaltung des Wandels?

Ob Klimakrise, Digitalisierung oder Corona-Pandemie – unsere Gesellschaften stehen vor enormen Herausforderungen, die sie ohne fundierte wissenschaftliche Erkenntnisse nicht bewältigen können. Dies wirft Fragen auf: Nach dem Verhältnis von Wissenschaft und Politik, […]

Demokratie braucht ehrenamtliches Engagement

16. Oktober 2021

In Zeiten von Krisen werden wir einmal mehr auf unsere Werte zurückgeworfen. Es wird deutlich, dass eine gemeinwohlorientierte Gesellschaft krisenfester ist. Ohne ehrenamtliches Engagement wären Krisenzeiten nur schwer vorstellbar uns so wollen wir mit unseren Gästen diskutieren, was […]

Deutschland diskutiert: Wohin entwickelt sich unsere Gesellschaft?

21. Oktober 2021

Was verbindet uns, was trennt? Welche Fliehkräfte sind am Werk, wenn sich gesellschaftliche Bruchlinien auftun? Entstehen Risse neu oder treten sie z.B. durch die Krise der Corona-Pandemie nur deutlicher hervor? Wohin entwickelt sich unsere Gesellschaft – auf einander […]

11. Oktober 2021|Veranstaltungen|

Die Zukunft der deutschen Einheit – Engagiert für Demokratie und Zusammenhalt

3. Oktober 2021

Bis heute prägen unterschiedliche Perspektiven die Debatten über Demokratie, Gerechtigkeit und Zusammenhalt. Nach wie vor unterscheidet sich das Verhältnis von bürgerschaftlichem Engagement und Demokratie in Ost- und Westdeutschland. Über diese Ausgangslage, den Einsatz für eine demokratische Gesellschaft im […]

Verleihung des Deutschen Nationalpreises

25. Juni 2021, 11:00 Uhr

Bundespräsident a. D. Horst Köhler überreicht am Freitag den 25. Juni in Berlin den Deutschen Nationalpreis an Alena Buyx und den Förderpreis der Deutschen Nationalstiftung an das Europäische Jugendparlament. Die Laudationes auf die Preisträger halten Bundestagspräsident […]
Nach oben