“Paradoxerweise fallen die Diskussionen um Sprachregulierung und Einschränkungen der Meinungsfreiheit mit einer zunehmenden Diversität unserer Gesellschaft zusammen. Deutschland wird vielfältiger, doch der Meinungspluralismus schwindet”.

(In: Trotzdem: Was uns zusammenhält. Berichte zur Lage der Nation. November 2020)

Zum Projekt
Zur Übersicht Zitate